Fabrikverlagerungen während der Pandemie

Die Sicherheit unserer Kunden hat bei AIS EURELO schon immer Priorität gehabt, aber angesichts der aktuellen Pandemie ist sie wichtiger denn je – vor allem, wenn man unseren Betriebsverlagerungsservice in Betracht zieht. In diesem Blog möchten wir einige häufig gestellte Fragen beantworten, damit Sie ganz beruhigt sein können, egal ob Ihr Unternehmen nationale oder internationale Betriebsverlagerungen benötigt.

Können wir während der Pandemie noch ein Umzugsvorhaben durchführen?

Kurz gesagt, ja. Auch wenn die Wirtschaft aufgrund von COVID-19 zweifellos einen Dämpfer erhalten hat, ist das Geschäft nicht völlig zum Erliegen gekommen – man denke nur an die Umstellung der Automobilindustrie auf Elektrofahrzeuge, die zu einem Anstieg der Nachfrage in der Fahrzeugherstellung in ganz Europa geführt hat. Da wir über spezielle Erfahrungen in diesem Sektor verfügen, ist dies ein besonders guter Zeitpunkt, um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, da wir über eine umfassende europaweite Infrastruktur und Kompetenz verfügen.

Aber nicht nur die Automobilbranche profitiert davon. Wir bieten einer Reihe von Branchen unsere Unterstützung bei der Maschinenverlagerung an, während COVID-19 und außerhalb der Pandemie, darunter:

  • Lagerhaltung und allgemeine Logistik
  • Petrochemie
  • Herstellung
  • Pharmazeutika
  • Strom
  • Und mehr…

Es lohnt sich immer, uns direkt zu fragen, wie wir Ihr Unternehmen bei einer Betriebsverlagerung unterstützen können.

Wie gewährleisten wir die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter während eines Umzugsprojekts?

Gesundheit und Sicherheit bei der Verlagerung von Fabriken stehen im Mittelpunkt unserer Dienstleistungen, insbesondere bei der internationalen Verlagerung von Schwermaschinen, die ein Höchstmaß an Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf zu gewährleisten. Während der laufenden Coronavirus-Pandemie umfassen unsere zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsverfahren:

  • Kontinuierliche Überwachung der Situation und regelmäßige Risikobewertung. Dazu gehören die Überwachung und Bewertung unserer internen Prozesse, unseres Teams und des Umzugs selbst, aber auch die Kontinuitätsplanung. Diese Planung

basiert auf den aktuellen Leitlinien des Vereinigten Königreichs und der EU, je nach dem täglichen Grad der Pandemieunsicherheit und -bedrohung.

  • Erhöhte Lagerbestände, um sicherzustellen, dass Maschinenteile auch im Falle einer Vertriebsstörung verfügbar sind.
  • Durch die Nutzung der Cloud und die Arbeit per Fernzugriff kann unser Team während des gesamten Prozesses der Fabrikverlagerung den gewohnten hervorragenden Kundensupport bieten.

Wir gehen stets über die behördlichen Richtlinien hinaus, einschließlich vollständiger Desinfektion, ständigem Tragen von Masken und sozialer Distanzierung, wo immer dies möglich ist. Unabhängig vom Ausmaß der Betriebsverlagerung oder der Schwere der Pandemie bemühen wir uns, Sie zu beruhigen und Sie bei jedem Schritt auf dem Laufenden zu halten.

Welche Dienste von AIS EURELO sind während der Pandemie noch in Betrieb?

Alle unsere Dienstleistungen sind auch während der Pandemie einsatzbereit – der einzige Unterschied besteht darin, dass unsere strengen Gesundheits- und Sicherheitsverfahren durch die noch strengeren COVID-19-Sicherheitsverfahren als zusätzlichen Schutz für Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen unterstützt werden.

Nehmen Sie Kontakt mit AIS EURELO auf.

AIS EURELO bietet internationale schlüsselfertige Lösungen für eine Vielzahl von Unternehmen in der gesamten Pandemie und darüber hinaus. Wenn Sie ein erfahrenes Team mit der Professionalität und den Fähigkeiten benötigen, die Sie für einen kontinuierlichen, reibungslosen Betrieb benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um Ihre Verlagerung von Schwermaschinen noch heute zu besprechen.

Recent Posts

Menü
Chat öffnen
1
Scan the code
Hallo 👋
Wie kann ich Ihnen helfen?
Wir antworten sehr schnell.